Neue TrEx-Leuchte für explosionsgefährdete Umgebung!

28.03.2019
Neue produkte

Auf der diesjährigen Amper-Messe hat die Gesellschaft TREVOS erfolgreich einen neuen Typ von LED-Metallleuchten namens TrEx vorgestellt.

Es handelt sich um eine spezielle nicht explosionsgefährdete Leuchte, die für die Zonen 1/21 und 2/22, d.h. für Bereiche bestimmt ist, in denen mit Explosionsgefahr gerechnet werden muss. Die Neuheit im Sortiment TREVOS wird verlässlich bei Temperaturen von -40 °C bis +55 °C arbeiten; die Schutzart entspricht dem Standard IP66. Die Leuchten der Gruppe II und Kategorie 2 sind in zwei Größen und mit vier Leistungen von 3 070 lm bis 12 300 lm im Angebot.

Die Leuchten der Reihe TrEx können mit Kunststoff-, Metall- und Panzerausführungen ATEX ausgestattet werden. Sie können an Hängefenster befestigt, an eine Rohrkonstruktion montiert oder in eine Decke eingesetzt werden. Die Lebensdauer der LED-Modulen beträgt mit dem Parameter L80B50 75 000 Stunden, ggf. mit dem Parameter L70B50 110 000 Stunden.

Weitere Informationen finden Sie hier